Preise \ Auszeichnungen \ Stipendien \ Nominierungen \ Förderungen
2016    
IAMHIST-Challenge for early career researchers and professionals (Förderung des Workshop Extras, bit-players, and historical consultants in media history)
   
Preis für künstlerische Forschung des IKF (Institut für künstlerische Forschung der Filmuniversität) gemeinsam mit Susanne Foidl für das Projekt Pathenheimer im Montagelabor
   
Ausstellungsförderung für Pathenheimer: Filmfotografin. DEFA Movie Stills u.a. durch das Städtemarketing, das Kulturamt und das Büro für Chancengleichheit der Stadt Potsdam
   
Druckkostenzuschuss für Pathenheimer: Filmfotografin. DEFA Movie Stills u.a. von der Gerda-Weiler-Stiftung und dem Brandenburgischen Zentrum für Medienwissenschaften
   
2015    
Forschungsstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für Archiv-Recherchen zur Dissertation an der University of Southern California (USC) und der Margaret Herrick Library in Los Angeles und Beverly Hills
   
Lehrpreis des Landes Brandenburg 2015 in der Kategorie Umgang mit unterschiedlichen berufs- und bildungsbiografischen Vorerfahrungen Studierender
   
2013    
Nachwuchswissenschaftlerpreis des Landes Brandenburg in der Kategorie Absolventenpreis
   
2012    
Finalistin im Brain Station Formatentwicklungswettbewerb Pro7 / Sat.1 (gemeinsam mit Chr. Arndt)
   
2011    
Förderpreis für Nachwuchswissenschaftlerinnen (hervorragende Bachelorarbeit), gestiftet von der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität
   
nominiert für Premiere im Netz (ARD) mit dem Kurzhörspiel Violett Herz (Text und Regie)
   
nominiert zum Leipziger Hörspielsommer mit L - eine szenische Hörgeschichte (Text und Regie)
   
nominiert für den Literaturpreis Prenzlauer Berg mit der Kurzgeschichte Vom Fressen der Angst
   
2009    
Semifinalistin beim Nachwuchsautorenwettbewerb des KulturSPIEGEL mit der Kurzgeschichte Fünfzehnminütiges Starren in das langsame Uhrwerk der Schweiz