Publikationen
2017    
Waltraut Pathenheimer: Capturing the Essence. The Fiancée (gemeinsam mit Dieter Chill), Amherst: DEFA Film Library, 2017, DVD. [erscheint demnächst]
   
Rezension zu Jennifer L. Creech: Mothers, Comrades, and Outcasts in East German Women's Films, in: Filmblatt Schriften [erscheint demnächst]
   
Abschlussbericht zum IAMHIST Challenge Event − Extras, bit-players, and historical consultants in media history, online: IAMHIST Challenge Event
   
2016    
Pathenheimer: Filmfotografin DEFA Movie Stills (Hg. gemeinsam mit Dieter Chill) Darin: Foto: DEFA-Pathenheimer (gemeinsam mit Dieter Chill, S. 8-11) und Die Spur der Bilder (S. 174-181) Ch. Links Verlag. ISBN: 978-3-86153-928-5
   
Ich will das Leben! Ich bin Dokumentarist! Ethische Fragen dokumentarischer Praxis im DEFA-Spielfilm Motivsuche, in: montage AV 25/1/2016, Dokumentarische Ethik / Parker Tyler
   
2015    
Reflections on the Creativity of Non-Actors Under Restrictive Direction. In Performing Labor in the Media Industries edited by Kate Fortmueller. Special issue, Spectator 35 (2). The University of Southern California Journal of Film and Television Criticism: 27-35. ISSN: 1051-0230.
   
2014    
Jede Menge Perspektiven. Der Regisseur Herrmann Zschoche Sammelband (Hg.) Darin: Jede Menge Perspektiven. Der Regisseur Herrmann Zschoche (Werkeinführung, S. 11-26) und Herrmann Zschoches Inszenierung von Kinder- und Laiendarstellern (S. 91-103) Filmblatt-Schriften Reihe (Band 8) von CineGraph Babelsberg. ISBN 978-3-936774-08-5
   
Neorealismus: Der Aufwand der Fischer Essay zu Luchino Viscontis Dreharbeiten von La terra trema mit Einheimischen im sizilianischen Aci Trezza (gemeinsam mit Dieter Chill) in: der Freitag 31/2014 (13.8.2014) sowie auf freitag.de
   

                                                                                                                                                      weiter